BAYER Werbeagentur realisiert den Neustart: Seligenthal.de

Klare Struktur, einheitliches Erscheinungsbild, optimale Benutzerfreundlichkeit

Das neue Webportal ist das Drehkreuz des gesamten Bildungszentrums Seligenthal und repräsentiert die Kommunikationsbasis der Schulfamilie. Das Bildungszentrum Seligenthal vereint sieben Bildungs- und Betreuungseinrichtungen unter der Trägerschaft der Schulstiftung Seligenthal. (Mehr dazu auf der Kunden-Seite)

Ein dynamischer Schnelleinstieg über mehrere Kanäle führt die unterschiedlichsten Bezugsgruppen sofort zu den aktuellen Themen und Terminen in den jeweiligen Einrichtungen. Der neu konzipierte Seitenaufbau bietet über fein abgestufte Ebenen eine tiefe Informationsstaffelung mit einer ausgefeilten Nachrichtendrehscheibe und speziellen Rubriken.

Die neue Webpräsenz ersetzt eine frühe CMS-Version und bietet eine autarke und dennoch übergreifende Webpräsenz für jede Einrichtung im einheitlichen Erscheinungsbild des Bildungszentrums Seligenthal. Jede der sieben Einrichtungen pflegt über das Content-Management-System ihre Webpräsenz selbst.

Das Bildungszentrum kann über das Nachrichtensystem in Termine und in jede Nachrichtenseite eigene Inhalte einsteuern. Das Nachrichtensystem bietet auch für die Einrichtungen viele Vorteile: Nur ein einziger Pflegebereich, in dem die rund 40 Redakteure arbeiten, steuert in alle Seitenbereiche ein, zudem sind  Mehrfachbelegungen von Seiten einfach möglich. So erscheinen z.B. die Überkategorien „Schule unterwegs“, „Wettbewerbe” und „Schulisches Leben” automatisch auf den vielen sorgsam gefüllten Unterbereichen der Fachschaften.

Zusätzlich wurde für die über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bildungszentrum Seligenthal eine „Mitarbeiterdrehscheibe“ programmiert, die selektiv die Funktionen aller Ansprechpartner auf den jeweiligen Seiten anzeigt – automatisch ab Anlage oder Änderung im System. Das geht von der Darstellung der unterrichteten Fächer und den Sprechzeiten bis zu speziellen Sonderfunktionen in der Schulfamilie. ­ Richtige Angaben für alle Ansprechpartner auf den über 400 Einzelseiten werden so sichergestellt.

Der Webauftritt für die Zisterzienserinnen-Abtei Seligenthal, den die Schwestern ebenfalls selber pflegen, wurde über eine vorgeschaltete Portalseite unter www.seligenthal.de zusammengeführt.

Die Webseite wurde konzipiert und gestaltet nach dem Erscheinungsbild und Markenmodell des Bildungszentrums Seligenthal, das im Jahr 2000 von Diplom-Designer Christian Bayer entwickelt und seitdem weiter ausgebaut wurde.

Responsive Design inklusive
Selbstverständlich wurden die Seiten auch für die Anzeige auf allen Ausgabegeräten inklusive Tablets und Smartphones optimiert. Die Seitenarchitektur bietet über die Staffelung der Informationsmodule optimale Navigation und Lesbarkeit auf allen Ausgabegeräten. Das verwendete „Government-Package“ ist bereits grundsätzlich für barrierefreie Darstellung optimiert. Interaktiv wird das Webportal www.seligenthal.de durch Bildgalerien mit Archivfunktion, Ton- und Videodokumente.

Webrelaunch: www.seligenthal.de

  • Konzeption und Screendesign (stufig responsive)
  • Beratung, Web-Pflege, Help-Desk
  • Hosting und Programmierung mit Medienpartner in typo3

Der technische Aufwand war hoch:
Einrichtung und Vernetzung,
Redaktions-, Content- und Marketingplanung,
Gruppen- u. Einzel-Schulungen vor Ort,
Contentpflege und Ideenpool,
grafische und redaktionelle Aufbereitung,
Überwachung und Reichweitenanalysen,
Laufende Marketing-Begleitung.

Report als pdf